Die Vorleserin/ Ihr InselTourGuide

Lesungen auf Spiekeroog

Spiekeroog ist meine Ferieninsel seit kleinster Kindheit. Ich bin geprägt auf dieses grüne Eiland, die Verbindung von Sand und Meer, auf Wind und Watt. Seit 2011 habe ich hier 8 Jahre gelebt und habe mir damit einen jahrzehntelangen Traum erfüllt. Nun komme ich regelmäßig von Land und "labe mich" am weiten Horizont.

In 2013 wurde zunächst das Leseformat "Donnerstagsgeschichten- über Inseln, Meer und Menschen" entwickelt. Inzwischen werden diese Geschichten für Erwachsenen auch an anderen Wochentagen gelesen. Das gesamte Themenbündel hat sich im Laufe der Jahre verändert. Hier im Netz finden Sie nur die aktuellen Formate.

Lesen ist Unterhaltung, Trost, Droge, macht Lachen und Weinen und die Welt weit. Eben eine Reise für die Sinne. Und der Ort, wo man liest, verstärkt die Eindrücke.

Vorlesen macht doppelt Spaß. In der Vorbereitung, wenn von X Geschichten eine richtig gut ist. Man weiß, dass die Zuhörer berührt sein werden oder gemeinsam entspannt lachen werden, über die Geschehnisse, die "Helden" der Geschichte und... sich selbst.

In meinem Elterhaus wurde sehr viel gelesen. Von ganz klein auf wurde uns vorgelesen und bis in mein Erwachsenenleben wurde ich zu Besuch zu Hause gefragt: "Ich lese gerade...Willst du mal hören?" Die Bereicherung, die ich bis heute darüber empfinde, gebe ich gerne weiter.

LITERARISCHE INSELWANDERUNGEN auf Spiekeroog

Nicht umsonst sind die alten Philosophen mit ihren Schülern gewandelt. Beim Gehen und Innehalten ist das Erleben und Reflektieren noch einmal anders. Ich möchte Ihnen bei Themenwanderungen genussvolle, unterhaltsame Geisteshäppchen anbieten, die möglichst an die Gegebenheiten Spiekeroogs anknüpfen und viel Raum für eigene Gedanken lassen.

Wir sehen uns!

Ihre
Katharina Jerke