Spiekeroog-Krimi-Tour


"Gibt es einen friedlicheren Ort als Spiekeroog?
...Alles Böse dieser Welt ist weit weg,
ganz weit weg..."

Spiekeroog-Krimi-Tour für Erwachsene (und Jugendliche ab 14 Jahren)

Do, 15.3.,15:00, 1,5h, 6,50 €
Treffpunkt Pavillon vor dem Rathaus,
Buchung über die Tourist-Information "Kogge" oder unter https://nsb.vend-it.de/R1Web/?&page=veranstaltung

Eine etwas andere Dorfführung auf den Spuren des Pärchens Kommissar Mütze und Freund Karl-Dieter aus Erlangen. Die beiden wollten eigentlich nur Urlaub auf Spiekeroog machen, aber wie das in Krimis so ist, wenn ein Kommissar auf die Insel fährt, folgt ein Mord im Kielwasser.

Wir besuchen einige ausgewählte Schauplätze der 3 Spiekeroog-Krimis des Autors Johannes Wilkes: „Der Tod der Meerjungfrau“, „Strandkorb 513“ und "Muschelkäfer morden nicht".

Sie hören Ausschnitte aus dem letzten Spiekeroog-Krimi "Muschelkäfer morden nicht", den Sie vor der Führung nicht unbedingt gelesen haben müssen. Jedenfalls wird die Auflösung des Falles von mir nicht verraten.

Und wir schau’n einmal, ob wir das dort beschriebene Spiekeroog wirklich wieder erkennen. Dazu gibt es zusätzliche Infos zum Dorf, die so in keinem Reiseführer stehen.
Eine vergnügliche Tour von ca. 1,5 h Dauer.

weitere Termine:
Mo, 19.3., 15:00
Do, 22.3., 15:00
Mo, 26.3., 15:00
Do., 29.3., 19:00 Uhr
Mo., 2.4., 15:00 Uhr
Do., 5.4., 15:00 Uhr
Do, 12.4., 15:00
Mo, 16.4. 15:00
Do, 19.4., 15:00 Uhr
Mo., 23.4., 15:00 Uhr
Mo., 7.5., 15:00
Mo., 14.Mai, 15:00
Do., 17.Mai, 15:00 Uhr
Mo., 21.Mai, 15:00 Uhr
Mo., 28.Mai, 15:00 Uhr

Sollten Sie die Krimi-Tour auch privat für Ihre Gruppe ab 12 Personen buchen wollen (Kleingruppen mind. 75,-€/h, ebenso vormittags oder abends möglich), sprechen Sie mich gerne über das Kontaktformular an.

Dieses Format ebenso wie andere Angebote von litera-tours-spiekeroog immer aktuell über
https://www.spiekeroog.de/wissenswertes/veranstaltungskalender/

Aus dem wahren Leben in der BamS:

Treffpunkt: